Anleitung


Weihnachtsdose
Intarsienarbeit von Sue Mey

Sue Mey stellt uns passend zum Fest ihre Kombination einer Dose aus naturbelassenem Holz und lackierten Intarsien vor. Sie greift sowohl mit den Motiven, als auch farblich das Thema Weihnachten sehr dezent, aber wirkungsvoll auf. Die eingearbeiteten Innenteile sind aber nicht nur grün, rot und gold eingefärbt, sondern erheben sich wenige Millimeter gegenüber ihrem Umfeld. 

 

 

Es scheint so, als würden sie aus dem Oberteil der Dose herauswachsen. Eingeklebt sind sie fester Bestandteil des Deckels, lose eingelegt avanciert das Dosenoberteil zum Puzzleteil. 

Sue Mey ist eine Künstlerin und Vorlagendesignerin aus Pretoria in Südafrika. Seit mehreren Jahren beschäftigt sie sich mit der Dekupiersäge. Interessiert hat sie sich schon immer für die Kunst und das Kunsthandwerk ...

Sie möchten weiterlesen?

In FEINSCHNITT kreativ Ausgabe 1 finden Sie den kompletten Artikel mit vielen weiteren Fotos und einem Schnittbogen der Weihnachtsdose.

 

Zurück zu HOME